ORF sponsert Firma von Stiftungsrat Weihnachtsempfang

5. Dezember 2012, 18:43
8 Postings

Wien - Die ORF-Werbetochter Enterprise finanziert dem "Babyhotel" des Kärntner ORF-Stiftungsrats Siggi Neuschitzer einen Weihnachtsempfang.

Neuschitzer, der FPK zugeordnet, sieht nichts dabei: "Ich arbeite hier indirekt zum Wohle des ORF und habe selbst null davon." Der ORF betont, es handle sich "nicht um eine Veranstaltung eines Stiftungsrats, sondern primär um eine Kundenveranstaltung der ORF-Enterprise im Zusammenhang mit dem Kinderprogramm Okidoki". Neuschitzer sagt, er habe etwa 80 Industriekooperationen, mit denen er regelmäßig netzwerke. Dem ORF habe er angeboten, dabei zu sein und ebenfalls Kunden einzuladen.

ORF-Streichkonzert

Die Stiftungsräte des ORF erhielten soeben die Fünf-Jahre-Finanzvorschau. Verlängert die Regierung die Gebührenabgeltung nicht, droht der ORF mit Kürzung etwa von Filmförderung, Orchester und Untertiteln. (APA, fid, DER STANDARD, 6.12.2012)

Share if you care.