Real-Fans wollen Löw oder Klopp

5. Dezember 2012, 17:58
139 Postings

Deutscher Bundestrainer steht, gefolgt vom deutschen Meistertrainer, am höchsten in der Gunst der königlichen Anhänger

Madrid - Deutsche Fußballtrainer stehen bei den Fans des spanischen Rekordmeisters Real Madrid hoch im Kurs. Laut einer Umfrage der Sporttageszeitung Marca sind Bundestrainer Joachim Löw und Borussia Dortmunds Erfolgscoach Jürgen Klopp die Topfavoriten der Anhänger auf eine mögliche Nachfolge des Portugiesen José Mourinho. 29,3 Prozent der mehr als 85.000 Befragten sprachen sich für Löw aus, 15,2 Prozent wollen Klopp auf der Bank der Königlichen sehen. Der 45-Jährige hatte mit dem BVB in Reals Gruppe D ungeschlagen das Achtelfinale der Champions League erreicht.

Platz drei in der Umfrage belegte überraschend Alberto Toril (14,2 Prozent), Trainer der zweiten Mannschaft Reals. Arsène Wenger vom FC Arsenal (7,3), der frühere Real-Trainer Fabio Capello (7,2), Rafael Benitez vom FC Chelsea (6,8) und Carlo Ancelotti (2,5) von Paris St. Germain landeten auf den folgenden Plätzen.

Am Montag hatte das Blatt berichtet, dass der 49 Jahre alte Portugiese Mourinho die Königlichen in der kommenden Saison trotz laufenden Vertrages bis 2016 nicht mehr betreuen werde. Eine offizielle Bestätigung hat es von Vereinsseite bisher nicht gegeben. (SID, 5.12.2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Joachim Löw soll das Ballett wieder tanzen lassen.

Share if you care.