Christoph Fritzsche übernimmt Business Development bei Krone Multimedia

5. Dezember 2012, 11:06
posten

Entwicklung neuer Werbeprodukte und Erlösstrategien

Mit Anfang Dezember übernahm Christoph Fritzsche zusätzlich zu seiner Position als Marketingleiter den Bereich Business Development der Krone Multimedia GmbH. Im Fokus des neuen Aufgabenbereichs steht die Entwicklung neuer Werbeprodukte und Erlösstrategien.

"Die Erweiterung der Position von Christoph Fritzsche folgt für mich als logischer Schritt der Entwicklung der letzten Jahre. Fritzsche hat diesen Bereich bereits bisher äußerst erfolgreich aufgebaut, strukturiert und vorangetrieben", sagt Peter Rathmayr, Geschäftsführer von krone.at. 

Fritzsche ist seit 2004 bei krone.at tätig, vier Jahre später übernahm er die Leitung der Marketingagenden. Gemeinsam mit Geschäftsführer Peter Rathmayr arbeitet er seit 2010 am strategischen Neuaufbau von Krone Multimedia und hier insbesondere an der Neupositionierung des Sales-Bereichs. (red, derStandard.at, 5.12.2012)

  • Christoph Fritzsche
    foto: krone multimedia

    Christoph Fritzsche

Share if you care.