Supertaalk zu "Meinungsfreiheit – Menschenrecht zwischen Aktivismus, Kontrolle und Machtmissbrauch"

4. Dezember 2012, 13:34
posten

Heute Abend ab 20 Uhr findet der erste Supertaalk der neuen Staffel statt. Interessierte können live vor Ort in der Adria Wien oder über Livestream auf supertaalk.at zuschauen. Thema der Sendung ist  "Meinungsfreiheit – Menschenrecht zwischen Aktivismus, Kontrolle und Machtmissbrauch".

Es diskutieren der angehende Jurist Heinrich Elsholz, der freie Journalist Florian Skrabal, Karin Klaric (Obfrau von Purple Sheep) und Blogger Jörg Wipplinger. Michael Kollmer, Republikanischer Club - Neues Österreich, übernimmt die Moderation. Mehr zu Supertaalk und der heutigen Sendung finden Sie hier. (red, derStandard.at, 4.12.2012)

Share if you care.