Festlegung Ihres Postingnamens

Blog |
  • Dialog "Postingnamen festlegen"
    screenshot: derstandard.at

    Dialog "Postingnamen festlegen"

  • Auswahl eines bisherigen Postingnamen oder Festlegung eines neuen Namen.
    screenshot: derstandard.at

    Auswahl eines bisherigen Postingnamen oder Festlegung eines neuen Namen.

Bitte überlegen Sie gut, unter welchem Namen Sie weiterhin posten möchten, da Ihr Postingname nach dieser Festlegung nicht mehr geändert werden kann

Liebe Community,

nach der Umstellung Ihres Benutzerkontos werden Sie einmalig dazu aufgefordert, Ihren Postingnamen festzulegen. Bisher konnten UserInnen den Postingnamen wechseln und so den Eindruck erwecken, mehrere Personen würden sich zu Wort melden. Die Fixierung des Postingnamens dient der Stärkung Ihrer Identität in der Community.

Dialog "Postingnamen festlegen"

Sie werden bei Ihrer ersten Aktivität in der Community, also beim Posten, Bewerten oder beim Hinzufügen von MitposterInnen (bisher "Follower"), aufgefordert, sich für einen Ihrer bisherigen Namen zu entscheiden oder einen neuen Postingnamen zu wählen, den Sie dann für den Rest Ihres Community-Lebens behalten.

Konkret bedeutet das, dass in einer Auswahlliste Ihre bisherigen Postingnamen und die Anzahl der MitposterInnen ("Follower", die dem jeweiligen Postingnamen folgen) sehen. Sie können sich für einen dieser Namen entscheiden ODER durch Aktivierung von "Ich möchte einen neuen Postingnamen wählen." einen neuen Postingnamen im Feld darunter wählen.

Sollte bei einem Ihrer bisherigen Postingnamen "#1", "#2", etc. hinten angehängt sein, so liegt dies daran, dass in der Vergangenheit mehrere UserInnen diesen Postingnamen verwendet haben. Durch den Zusatz wurden diese Namen nun eindeutig gemacht.

Folgen der Festlegung

Das Festlegen des Postingnamen bewirkt, dass

  • in Ihrem Profil nur die Postings, die unter dem jeweiligen Postingnamen verfasst wurden, sichtbar sind (sowohl in Ihrer eigenen, "privaten" Ansicht des Profils als auch für andere UserInnen in der öffentlichen Ansicht) und dass
  • Sie die MitposterInnen des jeweiligen Postingnamen behalten, aber keine MitposterInnen eines anderen Namen.

Bitte überlegen Sie gut, unter welchem Namen Sie weiterhin posten möchten, da Ihr Postingname nach dieser Festlegung nicht mehr geändert werden kann. (Christian Burger, derStandard.at, 3.12.2012)

Share if you care