Neue Führungsstruktur bei Draftfcb

  • Aufgestiegen: Creative Director Patrik Partl und Client Service Director Robert Steininger.
    foto: draftfcb/c.maricic

    Aufgestiegen: Creative Director Patrik Partl und Client Service Director Robert Steininger.

Rudi Kobza, Patrik Partl und Robert Steininger leiten die Agentur - Zelmanovics und Fliesser gehen

In Zeiten verschärfter Marktbedingungen hat sich die IPG entschlossen, die Führungsstruktur bei Draftfcb zu verändern. Um die Ressourcen und Synergiemöglichkeiten der österreichischen Agentur-Marken Lowe GGK, McCann und Draftfcb besser nutzen zu können, übernimmt Rudi Kobza als Chairman Verantwortung über die gesamte Gruppe, als rechte und linke Hand werden Patrik Partl als Creative Director und Robert Steininger als Client Service Director direkt an ihn berichten. Die bisherigen Manager Florian Zelmanovics und Bernd Fliesser verlassen die Agentur.

Die Umstrukturierung nimmt auf die Eigenständigkeit von Draftfcb keinen Einfluss. Laut Mitteilung bleiben Kundenbetreuung und Kreation weiter unabhängig. Back-office, Finanzen oder IT könnten künftig gemeinsam mit den Schwester-Agenturen Lowe GGK und McCann genutzt werden. Bereits im Dezember soll Draftfcb in einem nächsten Schritt im gemeinsame Bürogebäude einen eigenen Stock beziehen. (red, derStandard.at, 3.12.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 45
1 2
mal sehen...

...ob das neue Führungsteam so schräge Werbungen zulassen wie die Bundesdeutschen sie hinkriegen...

ich meine da einen werbeblock über den ich kürzlich gestolpert bin: http://sefisebe.blogspot.de/p/werbung.html

scheint mir aber irgendwie komisch das ganze...

die zeit frisst ihre kinder

http://tinyurl.com/cw2yhxt

aber hallo

... da klingelts in rudis kassa

neue gesichter im dschungelcamp ...

bis auch diese wieder rausgewählt werden. langsam mutet die werbeszene dieses landes wie die 1000ste wiederholung einer billigen reality-show an.

na da wollen wir doch dem herrn kapfer wiedersprechen

ich glaube nich das sie in der lage sind einzuschätzen, ob ich erfolgreich bin, oder von neid zerfressen...letzteres is ein gerne genutzes zitat - mit wenig substanz. falco wird es verzeihen, aber hier meine antwort an sie:
was ist er denn? was hat er denn? was kann er denn? was macht er denn? was red' er denn? Wer glaubt er das er ist!!!!!!

ich widerspreche dem wiedersprechen entschieden!!

....sprach die Kuh und biss ins Gras

Ich vergöttere ihn, diesen knochentrockenen Pressemitteilungsstil der Holdings, der so nichts sagen will und doch so schreiend beredt ist. Da wird einem warm ums Herz.

Rudis Kunst ist es sichtlich

seine Gesprächspartner so über den Tisch zu ziehen, dass die entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfinden.
Hut ab!!

eigentlich gibt es dazu nur eines zu sagen:

gratuliere zum aufstieg und viel glück!

Da kommt Lebensfreude auf!

Premium, Steini!

Patrik

ist sicher einer der besten CDs in Österreich - bin schon gespannt, was da kommt. Alles Gute!

genau, Rudi.

der schmäh ...

... wird nach gefühlten 150x gelesen auch schon ein bissl fad, hm?!

Bye, bye FCB...

...Eggheads beste Zeiten sind lang vorbei...

das ganze mutiert zum schwarzen loch.

Abgesang der Draft fcb...

...Rudi, Rudi, gib acht, dein Schatten schleicht durch die Nacht...inzwischen ist Egghead ja wirklich nur mehr ein Schatten seiner selbst...mit Steininger in der Führungsriege (!)

I´ll be back...

... with my brother X&i and my ol´ pal Fleecer soon! Watch out for rockin´ me the Branche! At the end the stamp still taxes the customer ... this I said and therefore It´s true, I say! I will never stop saying it! Clear, bros?

was genau hast du eingenommen?

schön...

worüber sich die Leute immer wieder aufregen können.
Die Schreiberlinge sollten mal über sich selbst nachdenken und gemäß dem folgenden Motto handeln:

take it, change it, or leave it & geht nicht immer zu Mama weinen - Danke!

Also den Herrn Partl kennt man ja ...

... und der hat ja auch schon gute Sachen gemacht, aber bitte um Himmels willen wer ist der andere Herr - das kann doch nicht ernst gemeint sein???

kennen sie den?

ein einäugiger, ein lahmer und ein schwerhöriger ziehen zusammen .......

man sieht sich immer ,...

2 mal. haben doch vor zwei jahren die herren den rudi rausgeh,....so kommt es eben nach einiger zeit anders als man(n) denkt. tja,...

warum sagt man eigentlich noch werben

und nicht kobza´n.....? ;-)

Posting 1 bis 25 von 45
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.