Delogierung in Wien-Landstraße eskalierte

28-Jähriger bedrohte Polizisten mit Messer - Und gab schließlich auf

Wien - Eine Delogierung in Wien-Landstraße ist am Freitagvormittag gefährlich eskaliert: Als die Polizei gerufen wurde, da der 28-Jährige sein Zimmer in der Gänsbachergasse nicht verlassen wollte, bedrohte er die Beamten mit einem Messer. Diesen gelang es, den Mann zu beruhigen, woraufhin er sich festnehmen ließ.(APA, 1.12.2012)

Share if you care