TV-Programm für Sonntag, 2. Dezember

30. November 2012, 19:27
posten

Ein russischer Sommer, Europastunde: Krisenzeichen in Osteuropa, Panorama: Kaufrausch, Heimat, fremde Heimat, Erlebnis Bühne, Tatort: Todesschütze, Oktoskop, Günther Jauch: Schöne Bescherung!, Roche und Böhmermann, Im Zentrum: Der Eurofighter-Skandal, 25. Verleihung des Europäischen Filmpreises, Elisabeth Heller - Die Jahrhundertfrau, ttt, Oldboy

11.05 DISKUSSION
Europastunde: Krisenzeichen in Osteuropa
Über die Gefahren politischer und wirtschaftlicher Instabilität im Osten Europas diskutiert Paul Lendvai mit Rudolf Hermann (Neue Zürcher Zeitung), Karl-Peter Schwarz ( Frankfurter Allgemeine), Cathrin Kahlweit (Süddeutsche Zeitung) und Christian Ultsch (Die Presse). Bis 12.00, ORF 2

13.05 MAGAZIN
Panorama: Kaufrausch Bereits in den Sechzigern war das vorweihnachtliche Einkaufsverhalten der Österreicher ein beliebtes Thema der ORF-Magazine. Eine Zeitreise. Bis 13.30, ORF 2

13.30 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat
Mit den Themen: 1) Protestmarsch der Asylwerber aus Traiskirchen. 2) Der Bewohner des Salzburger Bezirks Liefering wehren sich gegen die Errichtung einer Sporthalle. 3) Der türkischstämmige Kabarettist Jack Nuri. Bis 14.00, ORF 2

18.45 MAGAZIN
Erlebnis Bühne
Ein Monatsschwerpunkt über die Wiener Volksoper steht ins Haus. Zum Auftakt präsentiert Barbara Rett um 20.15 eine Aufzeichnung von Mozarts Mozarts Don Giovanni mit Boje Skovhus und Kurt Rydl. Im Anschluss bittet sie Rydl zum Gespräch. Bis 23.50, ORF 3

20.15 KRIMI
Tatort: Todesschütze
In Leipzig treiben jugendliche Schläger ihr Unwesen. Simone Thomalla und Martin Wuttke müssen sich sputen, um eine Eskalation der Straßengewalt zu verhindern. Bis 21.50, ORF 2

20.15 LITERATURGESCHICHTE
Ein russischer Sommer
(The Last Station, D/GB/RU, Michael Hoffman) Exzellentes, nachdenkliches Drama über die letzten Tage Leo Tolstois (Christopher Plummer) mit seiner resoluten Gattin (Helen Mirren). Bis 22.10, Arte

20.15 MAGAZIN
Oktoskop
Filmemacherin Vanessa Gräfingholt gibt bei Robert Buchschwenter einen Einblick in ihr Schaffen. Bis 21.10, Okto

21.45 DISKUSSION
Günther Jauch: Schöne Bescherung! Über die Schattenseiten des Weihnachtsgeschäfts spricht Günther Jauch mit Heiner Geißler (CDU), Gisela Burckhardt (FEMNET), Wolf-Rüdiger Baumann (Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie), Textilhersteller Rudolf Loder und Autor Christoph Lütgert. Bis 22.45, ARD

22.00 TALK
Roche und Böhmermann Das charmante Duo begrüßt Schauspielerin Katharina Schüttler, Informatikerin Constanze Kurz, Kolumnistin Silke Burmester, Rocksänger Joachim Deutschland und Sahra Wagenknecht (Die Linke). Bis 23.00, ZDF Kultur

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Der Eurofighter-Skandal
Bei Ingrid Thurnher diskutieren Militärstratege Gerald Karner, Journalist Jörg Schmitt sowie Martin Bartenstein (ÖVP), Peter Pilz (Die Grünen) und Gerhard Jarosch von der Staatsanwaltschaft Wien. Bis 23.05, ORF 2

22.10 GALA
25. Verleihung des Europäischen Filmpreises
Anke Engelke präsentiert die Highlights der Zeremonie. Michael Haneke darf auf einen Preis hoffen. Bis 23.40, Arte

23.05 DOKUMENTARFILM
Elisabeth Heller - Die Jahrhundertfrau Beate Thalberg und Isolde von Mersi über die mittlerweile 98-jährige Mutter André Hellers, die auf ein bewegtes Jahrhundert zurückblicken kann, ohne ihren Tatendrang verloren zu haben. Bis 0.10, ORF 2

23.05 MAGAZIN
Titel, Thesen, Temperamente Dieter Moor präsentiert: 1) Alice Schwarzer wird 70. 2) Julian Assange ruft zum digitalen Widerstand im Internet. 3) Ein neuer Dokumentarfilm über Die Toten Hosen. 3) Die Büste der Nofretete. Bis 23.35, ARD

23.15 KALT SERVIERT
Oldboy
(ROK 2003, Chan-wook Park) Fünfzehn lange Jahre wird der Geschäftsmann Dae-su Oh in ein winziges Apartment gesperrt, sein einziges Fenster zur Außenwelt ist der Fernseher, über den er auch von dem Mord an seiner Frau erfährt. Irgendwann kommt Dae-su Oh frei und will Vergeltung. Ein Lehrstück für angehende Dentisten. Bis 1.10, SWR

Share if you care.