Neuer Dacia Sandero: Billig bleibt beliebt

Ansichtssache29. November 2012, 17:07
89 Postings

7500 Euro für einen Kleinwagen – wo gibt’s denn so was? Auskenner wissen: bei Dacia, der Billigmarke von Renault. Startbereit ist: die zweite Generation Sandero und Sandero Stepway

Bild 1 von 10
foto: dacia

Knapp vier Millionen Dacias verkauft: Wenn das kein Blitzstart ist! Die neue Ära unter Renault-Besitz begann bekanntlich 2004 mit dem Logan, einem als 5000-Euro-Mobil angepriesenen Stufenheckmodell von zweifelhafter Ästhetik, und ursprünglich waren West- und Mitteleuropa als Zielmärkte gar nicht vorgesehen. Allein, wenn der Kunde will ...

weiter ›
Share if you care.