Windows Phone 7.8 wird erst 2013 erscheinen

29. November 2012, 16:12
  • Anfang nächsten Jahres wird das 7-8-Update für Windows Phone 7 ausgerollt.
    foto: microsoft

    Anfang nächsten Jahres wird das 7-8-Update für Windows Phone 7 ausgerollt.

Rätseln um unterstützte Geräte - neue Apps und Store-Ausweitung

Nachdem ein chinesischer Microsoft-Manager vor kurzem den Launch von Windows Phone 7.8 in "wenigen Wochen" angekündigt hat, folgt nun im Windows-Blog die offizielle Bestätigung.

Release: Anfang 2013

Wie Terry Myerson, Corporate Vice President der WinPhone-Sparte, schreibt, ist der Rollout des Updates für Anfang 2013 vorgesehen, ohne eine konkrete Terminangabe zu machen. Ein Weihnachtsgeschenk für Besitzer von Telefonen der ersten Windows Phone-Generation geht sich also nicht mehr aus.

Das Update soll das auf dem CE-Kernel basierende Windows Phone 7 um den Startbildschirm und einige Features des auf dem Gerüst von Windows 8 aufbauenden Nachfolgers Windows Phone 8, bereichern. Anhand von Tests auf seinem eigenen Lumia 900 verspricht Myers ein Gefühl, wie auf einem "komplett neuen Telefon".

Neue Apps und Store-Ausweitung

Die Aktualisierung setzt als Basis die Version 7.5 voraus. Gerätselt wird nun, ob alle Smartphones der letzten Generation versorgt werden, oder nicht. In Zweifel steht dies etwa für das Optimus 7 von LG. Der Kundendienst des Unternehmens hatte einem Käufer auf Anfrage mitgeteilt, dass das Update für das Gerät nicht vorgesehen ist, wie WP7.com.pl berichtet.

Für Geräte ab Windows Phone 7.5 wird zudem das App-Angebot erweitert. Neu im Portfolio sind etwa "Words with Friends" und "Draw Something". Bald sollen auch "Angry Birds: Space" sowie díe "Star Wars"-Auskopplung verfügbar sein. Gleichzeitig wird der Windows Phone Appstore in weiteren Ländern zugänglich gemacht. (red, derStandard.at, 29.11.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 30
1 2
Und da soll noch wer von den MS-Fanboys ...

was wegen der Android Updatepolitik sagen ... da sind Samsung, Sony, HTC schneller ...

Schön,

dass Samsung und HTC auch Wp-geräte herstellen...

wenn sie mit ihrer blödrederei strom erzeugen könnten wären sie enrgieautark ;)

Samsung, Sony, HTC bringen auch kein Update bevor Google es freigegeben hat!

Geht wohl auch darum, dass LG überhaupt kein Update plant.... Also genau die gleichen Zustände wie bei Android.

Dann plant halt LG kein Update für Windows Phone... Was solls?
Sie bekommen trotzdem eins und zwar von Microsoft direkt!

was heißt schneller: Bei Android muss man Glück haben, wenn man nach so langer Zeit noch Updates bekommt. Und 7.8 ist noch nicht das letzte Update

des auf dem Gerüst von Windows 8 aufbauenden Nachfolgersm Windows Phone 8“

Schreibfehler: “NachfolgerSM“ schreibt sich das ;oP

der geringe marktanteil von wp liegt wohl daran, dass nur fliesenleger, installateure und teppichklopfer durch ihre erfahrung damit umgehen können.

bitte um was gehts da?

Ach so - WinPhone...

Windows Phone Tango gibts schon länger..

7.8 hat einen anderen Namen..ich glaube Apollo, wenn mich nicht alles täuscht.

Oder bin ich etwa Zeitreisender, wenn ich Tango schon auf meinem HTC habe?;)

Georg Pichler
64
30.11.2012, 00:11
Nein, Sie haben Recht...

...es ist "Apollo". "Tango" war ein "Minor Update" für 7.5 "Mango". Und ich wünsche mir von Microsoft nun irgendeine Form von Konsistenz der Codenamen für neue WinPhone-Versionen (Von der Frucht zum Tanz zur griechischen Gottheit - wtf?). Google (Süßigkeiten/Desserts in alphabetischer Reihenfolge) und Apple (Raubkatzen und ihre Polarvarianten) kriegen das ja auch hin :)

Naja... Microsoft hat eben <epische Stimme an> Fantasie <epische Stimme aus>

Apollo ist der Codename für WP8. Das 7.8 Update hat meines Wissens keinen bekannten Code-Namen.

Georg Pichler
01
30.11.2012, 10:17

Ich lass das jetzt mit den WinPhone-Codenamen. Offenbar bin ich nicht in der Lage, mir die zu merken. Grr.

übrigens, die lumias kann man bereits updaten...
http://wparea.de/2012/12/t... tallieren/

Die Nummern reichen vollkommen ;-)
7.5, 7.8, 8.0 ....

ich hoffe, dass auch 7.8 endlich screenshots machen kann. ich glaube nämlich ernsthaft, dass screenshots der popularität des os begünstigen.
man schaue sich doch einfach mal diverse "lustige" bilder auf diversen seiten an; oft genug gibt es "konversationen" auf sms-basis - zb die ganzen gestellten autocorrect dialoge.
die gelten bei so manchen leuten als cool, werden geteilt und somit hat die sms app einen wiedererkennungswert. alles hilft der popularität. auf tumblr/instagram sieht man doch oft genug auch screenshots von den musikplayern des smartphones - die leute identifizieren sich damit.
dass dieses feature bei wp8 dabei ist, weiß ich. ich hoffe für ms, dass dies auch der fall bei 7.8 ist.

Screenshot mit WP8

Du hast absolut recht - wenn man dies bei WP7 könnte, dann könnte man den Freunden usw das schöne Design zeigen.
Habe gerade mit WP8 einen Screenshot gemacht (Power-Knopf und Windows-Knopf drücken) - es funktioniert ;-)

Peinlich, dass dies WP7.5 nicht kann - ebenso das Löschen mehrerer Fotos ... diese 2 Dinge können ja kaum so aufwändig sein.

Kann Ihnen zustimmen.

Ist vielleicht eher ein Gimmick, aber oft durchaus nützlich. Sogar Android brauchte lange (Samsung-Geräte konnten es früher), um das fix zu implementieren - kam erst mit 4.0

Es wird sehr wahrscheinlich kommen!

Wen interessieren Screenshots von Fliesen?

dich offenbar! sonst würdest du hier nicht herumtrollen ...

Sie!

Irgendwer muss hier ja schreiben, sonst gäbe es bei WP-Berichten ja immer nur 3 Beiträge :-)

Posting 1 bis 25 von 30
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.