Israel will mutmaßlichen Srebrenica-Kriegsverbrecher ausliefern

29. November 2012, 11:31
15 Postings

Tatverdächtiger war 2006 nach Israel ausgewandert

Jerusalem - Israel will einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher ausliefern, der 1995 an dem Massaker in der bosnischen Stadt Srebrenica beteiligt gewesen sein soll. Das Höchste Gericht in Jerusalem wies am Donnerstag eine Klage des Mittvierzigers gegen seine Auslieferung zurück. Aleksandar Cvetkovic wird vorgeworfen, er habe 1995 als Soldat in einer serbischen Kommandoeinheit bei der Erschießung von etwa 8.000 muslimischen Männern und Jungen mitgeholfen.

Bosnien hatte seine Auslieferung gefordert, um ihn vor Gericht stellen zu können. Der Tatverdächtige war 2006 mit seiner jüdischen Frau nach Israel eingewandert. (APA, 29.11.12)

Share if you care.