Ex-Premier Olmert für palästinensischen UN-Antrag

29. November 2012, 08:14
18 Postings

Im Einklang mit grundlegenden Prinzipien der Zwei-Staaten-Lösung

Tel Aviv/Ramallah - Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert unterstützt die Forderung der Palästinenser nach Anerkennung ihrer Staatlichkeit durch die Vereinten Nationen. "Ich glaube, dass der palästinensische UN-Antrag im Einklang mit den grundlegenden Prinzipien der Zwei-Staaten-Lösung steht", sagte er der US-Zeitschrift "The Daily Beast".

Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas will am Donnerstag gegen den Widerstand Israels und der USA die UN-Vollversammlung um die Aufwertung zu einem Beobachterstaat ähnlich der Stellung des Vatikans bitten. Eine Mehrheit scheint sicher. (APA, 29.11.2012)

Share if you care.