Promotion - entgeltliche Einschaltung

Auf in den sanften Winter

30. November 2012, 00:00

Den Advent in prachtvoller Atmosphäre genießen und die Stille und Gastlichkeit auf aussichtsreichen Pfaden erkunden: Das und mehr bietet der Winter in Niederösterreich!

Niederösterreich ist das Land der Genusskultur und bietet gerade in dieser Jahreszeit eine Vielfalt an kulturellen und kulinarischen Attraktionen.
Etwa beim Grafenegger Advent (vom 6. bis 10. Dezember), der seine Besucher mit einem der traditionsreichsten  Weihnachtsmärkte, regionalen Schmankerln und einem umfangreichen Kunst und Kulturprogramm erfreut.

Mit der Schallaburg präsentiert sich ein weiteres Schloss in Weihnachtspracht. Vom 14. bis zum 16. Dezember werden am Adventmarkt kunsthandwerklich gefertigte Geschenke und Mostviertler Spezialitäten angeboten, Chöre, Turmbläser und Kapellen aus der Region besorgen die musikalische Untermalung.

Ganz im Zeichen der kulinarischen Erbauung steht der Wein-Garten-Advent in Langenlois. Die LOISIUM Weinerlebniswelt und die Kittenberger Erlebnisgärten bieten noch bis in den Jänner ein reiches Programm an kulinarischen Erlebnissen und erholsame Stunden in kunstvoll gestalteter Natur.

Wer den Winter gern sportlich nimmt, hat in Niederösterreich Gelegenheiten zum Skilauf mit bester Aussicht. Für Langläufer wurden sanft-idyllische Landschaften mit Loipen erschlossen.

Unter den zahlreichen bestens gespurten Strecken sind zwei besonders attraktiv: die Wechsel-Semmering Panoramaloipe und die Panoramaloipe in St. Aegyd. Beide bieten nicht nur erhebende Blicke weit übers Winterland, sondern auch gute Verbindungen zu weiteren Loipen, sodass auch die allersportlichsten Langläufer immer noch viele Kilometer ungelaufen lassen müssen.

  • Artikelbild
Share if you care.