Nexus 10: Weiterhin kein Verkauf in Österreich

28. November 2012, 13:25
114 Postings

Weder Google noch Samsung haben derzeit entsprechene Pläne

Wer im 10-Zoll-Bereich nach einer Alternative zum iPad sucht, könnte mit dem Nexus 10 fündig werden.  Das zusammen mit Samsung hergestellte Google-Tablet hat einen 10-Zoll-Bildschirm (25,4 cm) mit der bisher höchsten Auflösung auf dem Markt und kostet 399 Euro (16 Gigabyte Speicher). Die Pixelmaße von 2.560 mal 1.600 liegen über denen des iPad (2.048 mal 1.536 Pixel).

Vorzeigegerät für Android

Nexus-Geräte haben grundsätzlich den Vorteil, stets als erste Androiden Updates des Betriebssystems zu erhalten. So kommt das Nexus 10 mit Android 4.2 daher.

"Wir listen es nicht"

In Deutschland und anderen Ländern ist das das Nexus 10 seit 13. November 2012 im Handel. In Österreich wird das Tablet in absehbarer Zeit wohl nicht in die Geschäfte kommen. Nach eigenen Aussagen haben weder Google noch Samsung haben derzeit nach keine Pläne für einen Österreichstart. "Wir listen es nicht", so Samsung-Österreich Sprecherin Reka Balint am Mittwoch zum WebStandard. (sum, 28.11. 2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Nexus 10

Share if you care.