Wegschauen macht Angst

30. November 2012, 07:00
posten
Bild 1 von 14
foto: ap/hermann j. knippertz

Wegschauen macht Angst

Weltweit nützen Frauenorganisationen und Initiativen die 16 Tage gegen Gewalt (25. November bis 10. Dezember) dazu, um auf das Recht auf ein gewaltfreies Leben aufmerksam zu machen und der Verharmlosung von Gewalt gegen Frauen entgegenzutreten. So auch die Tiroler Frauenorganisationen in Kooperation mit der Straßentheatergruppe Ein-Aus. Rund um die Aktionstage findet ein Straßentheater statt.

  • Freitag, 7.12. um 15.00 Uhr in Innsbruck, Maria-Theresienstraße (Richtung Leopoldstraße, Bereich Servitenkirche)

Termine rund um den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen - koordiniert von den Autonomen Österreichischen Frauenhäusern

weiter ›
Share if you care.