Samenspenden ab Hof

Ansichtssache26. November 2012, 19:54
6 Postings
Bild 1 von 4
foto: orf/ard/wolfgang ennenbach

Was im neuen Münsteraner "Tatort" neben gellenden Pfauenschreien noch alles so vorkam: eine Ziegenoperation; eine Rinderbesamung; eine Vertreterin des angepissten ostpreußischen Adels; ein von einem nervösen Stier angekackter Gerichtsmediziner; Eugen Arschloch, ein Vergewaltiger und reicher Bauer (schon tot), ein Dorfwirtshaus mit drei Dorfdeppen und Theo (1), der in einem Bobo-Kinderwagen zwischen zwei großen Landgütern herumgeschoben wird und von all dem nichts wissen konnte.

weiter ›
Share if you care.