Faymann fliegt zur Verleihung des Nobelpreises an die EU

24. November 2012, 16:44
118 Postings

Van Rompuy lud alle EU-Staats- und Regierungschefs ein

Wien - Bundeskanzler Werner Faymann wird - wie vermutlich zahlreiche andere Staats- oder Regierungschefs der Europäischen Union auch - am 10. Dezember persönlich an der Verleihung des Friedensnobelpreises an die EU in Oslo teilnehmen. Das bestätigte der Sprecher des Kanzlers der APA am Samstag.

Entgegengenommen wird der diesjährige Friedensnobelpreis von den drei Präsidenten der EU-Institutionen - Kommission, Parlament und Rat - werden: EU-Parlamentspräsident Martin Schulz, EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso und EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy. Van Rompuy hat aber angeregt, dass auch alle 27 EU-Staats- und Regierungschefs bei der feierlichen Verleihung dabei sein sollen und Faymann bei seinem Besuch in Wien in der Vorwoche persönlich eingeladen, auch nach Oslo zu fliegen.

Über etwaige Gespräche des Kanzlers am Rande der Nobelpreisverleihung gibt es derzeit noch keine Details. (APA, 24.11.2012)

Share if you care.