Taxi stieß Frau auf Zebrastreifen in Wiener Neubaugasse nieder

24. November 2012, 13:26
83 Postings

Lenker angezeigt

Wien - Ein Taxilenker hat am Freitagvormittag in der Neubaugasse eine Fußgängerin auf einem Zebrastreifen übersehen. Nach Angaben der Polizei wurde die 49-Jährige, die Grünlicht hatte, von dem Wagen niedergestoßen. Sie erlitt eine Rissquetschwunde im Gesicht und diverse Prellungen. Der Lenker wurde angezeigt. (APA, 24.11.2012)

Share if you care.