Stiftung Warentest: "Es muss kein iPad sein"

24. November 2012, 09:18
702 Postings

"Android-Konkurrenz ist günstiger und wird immer attraktiver"

Die iPads von Apple dominieren den Tablet-Markt, doch die Android-Konkurrenz ist günstiger und wird immer attraktiver, so die Stiftung Warentest in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift test. Fazit: "Es muss kein iPad sein". Stiftung Warentest nahm 14 Tablets unter die Lupe und prüfte Funktionen, Handhabung, Bildschirm, Akku, Vielseitigkeit und Ausstattung. 

Bestes Tablet ist der Einschätzung zufolge das Samsung Galaxy Note 10.1, dicht gefolgt von Apples iPad 3. Unter den kleineren Tablets liegen laut "test" das  Nexus 7 und das Toshiba AT270-101 vorn.

Samsung vorne

Das iPad 3 bietet eine besonders hohe Auflösung, ist sehr hell und überzeugt mit großem Blickwinkel. Doch der Bildschirm ist nicht unbedingt der beste, Toshiba- und Asus-Modelle liegen knapp vorn. Bei der Rechenleistung kann das Apple-Modell die Android-Konkurrenz ebenfalls nicht abhängen. Auf einem Samsung Galaxy Note 10.1 oder einem Asus Transformer Pad Infinity arbeitet es sich nicht weniger flüssig. Insgesamt positioniert sich Samsung knapp vor Apple.

Billig-Tablets

Vorsicht ist bei Billig-Tablets angebracht: Die Modelle von Intenso und Odys kosten zwar nur rund 150 Euro, haben aber auch die schlechtesten Displays im Test, geringe Rechenleistung, kurze Akkulaufzeiten und mäßige Ausstattung. Testurteil: "Ausreichend". Gut schlägt sich dagegen das mit 200 Euro ebenfalls sehr günstige Asus/Google Nexus 7. Bei den Tablets mit kleinem Display ist es unter den besten. 

Vozeigegerät

Das Nexus 7 dient Google als Vorzeigegerät für Android. Deshalb kommt es mit der aktuellsten Version Android 4.2 und soll auch künftige Updates schneller erhalten als andere Tablets. In Österreich kommt kommende Woche die 3G-Version des Tablets auf den Markt.

Kritik: iPad mini und iPad 4 fehlen

Für viele Leser allerdings unverständlich: Stiftung Warentest hat allerdings nicht die beiden neuesten Apple-Tablets gegen den Android-Mitbewerb antreten lassen. Allerdings hat man auf der Homepage einen  "Schnelltest" veröffentlicht.  "Das iPad mini ist ein gelungener, wenn auch teurer Einstieg in die Welt der kleinen Tablets", so Stifung Warentest. Der Akku ist richtig gut, das Display nicht ganz so gut wie das der großen iPads. Das iPad 4 bietet noch etwas mehr Arbeitstempo und Bildqualität als sein Vorgänger. 

Das erst Microsoft-Tablet "Surface" wurde von den Testern überhaupt  nicht beachtet.  (red, 24.11. 2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das erst Microsoft-Tablet "Surface" wurde von den Testern überhaupt  nicht beachtet

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Testsieger: Galaxy Note 10.1

Share if you care.