Semperit hält über 85 Prozent an Latexx Partners

23. November 2012, 19:00

Wien - Die Semperit AG Holding hält nun auf der verwässerten Basis von 274,7 Mio. Aktien (nach der möglichen Ausnutzung aller Optionsscheine) einen Anteil von mehr als 85 Prozent an Latexx Partners. Auf der unverwässerten Basis von 222,7 Mio. Aktien beträgt der Anteil mehr als 82 Prozent. Das teilte das Unternehmen am Freitagabend mit, nachdem die Angebotsfrist für alle ausstehenden Aktien und Optionsscheine von Latexx Partners Berhad geendet hatte. (APA, 23.11.2012)

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.