RCB erhöht Empfehlung für Flughafen

23. November 2012, 10:37
posten

Sehr robuste Zahlen zum dritten Quartal

Schwechat - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihre Anlageempfehlung für die Aktien des Flughafens Wien von "Hold" auf "Buy" angehoben. Begründet wird die Änderung mit den kürzlich vorgelegten "sehr robusten" Zahlen zum dritten Quartal. Das Kursziel wurde ebenfalls von 37 auf 42 Euro erhöht. Dies geht aus einer aktuellen Analyse hervor.

Die Gewinnerwartungen für 2012 wurden von 3,06 auf 3,31 Euro je Aktie angehoben, jene für 2013 erhöhten sich von 2,28 auf 2,65 Euro je Anteilsschein. Die Ergebnisschätzung für 2014 liegt nun bei 2,80 (bisher 2,46) Euro je Flughafen-Papier. Die Dividendenerwartungen blieben unverändert bei 1,10 Euro je Aktie für 2012, bei 1,15 Euro je Anteilsschein für 2013 und bei 1,20 Euro je Titel für das Geschäftsjahr 2014.

Die Aktien des Flughafen Wien notierten am Freitag im frühen Geschäft an der Wiener Börse mit einem Plus von 2,45 Prozent auf 37,25 Euro. (APA, 23.11.2012)

Share if you care.