Wenn die Angst mittanzt

22. November 2012, 18:01
1 Posting

Das Wiener Label Seayou Records feiert am Samstag Geburtstag - und auch der E-Nix Gang Bang Club

Das seit wenigen Jahren als kleines österreichisches Popwunder bezeichnete Erblühen der hiesigen Musikszene hat das Wiener Label Seayou Records maßgeblich mitgetragen. Der Kleinverlag übt sich seit Mitte der Nullerjahre mit Künstlern wie Go Die Big City, Paper Bird oder der hoch gehandelten Anbuley im geschäftlichen Understatement.

Ein gewisser Grad an Selbstverweigerung in der Ästhetik trifft hier auf genaue Kenntnis des Nischenmarktes, den das Label höchst professionell bedient. Dabei gilt Labelgründer und -macher Ilias Dahimène als oft zitierter Kenner der digitalen Strukturen des Post-Majorlabel-Musikmarktes.

Am Samstag  feiert Seayou Records in der Wiener Fluc Wanne den sechsten Geburtstag. Die Party wird mit Live-Acts wie den US-amerikanischen Japanther, Wolfgang Schlögl, der als I-Wolf auftritt, und der im elektronischen Tanzfach beheimateten Anbuley begangen. Als DJs fungieren Forever Traxx, A Thousand Fuegos und das V Team.

Ebenso Geburtstag feiert am selben Abend der publikumsträchtige E-Nix Gang Bang in der Pratersauna. Neben den Veteranen DJ Rashid & DJ Spinn aus Chicago geht es dort zum Acht-Jahr-Jubiläum mit dem Live-Debüt eines gewissen Kurt Razelli zur Sache. Die Remix-Werke des humorigen Zeitgenossen kursieren seit geraumer Zeit durchs Internet. Dabei verfremdet er ohnehin befremdliche TV-Sequenzen mit elektronischen Sounds und verleiht dem Gesagten einen eigenwilligen Drall. Das kann, je nach Verfasstheit der Rezipienten, ebenso Angst wie heitere Stimmung erzeugen. (lux, DER STANDARD, 23.11.2012)

24. 11., Fluc Wanne, 2., Praterstern 5. 21.00
24. 11. Pratersauna, 2., Waldsteingartenstraße 135. 23.00

  • Wolfgang Schlögl, also I-Wolf, ist dabei, wenn Seayou Records Geburtstag feiert.
    foto: standard / christian fischer

    Wolfgang Schlögl, also I-Wolf, ist dabei, wenn Seayou Records Geburtstag feiert.

Share if you care.