Mohnschnitten mit Zitronenglasur

    Ansichtssache16. Jänner 2013, 17:02
    30 Postings

    Wir verlängern den Winterschlaf mit Mohn und verarbeiten Letzteren mit viel Butter und Zucker zu saftigen Schnitten

    Wir verlängern den Winterschlaf mit Mohn und verarbeiten letzteren mit viel Butter und Zucker zu süßen Schnitten. Im Gegensatz zu den üblichen Mohntorten- und -kuchen-Rezepten beruhen die Schnitten nicht auf Biskuit-Basis, weshalb sie besonders saftig sind.

    Bild 1 von 20
    foto: derstandard.at/tinsobin

    Zutaten für Mohnschnitten:
    200 g Mohn
    200 ml Milch
    Prise Salz

    200 g Zucker
    200 g Butter
    200 g Mehl
    3 Eier
    1/2 Pkg. Backpulver
    1/2 Pkg. Vanillezucker, Schuss Rum, Prise Zimt

    weiter ›
    Share if you care.