Mohnschnitten mit Zitronenglasur

Ansichtssache16. Jänner 2013, 17:02
30 Postings

Wir verlängern den Winterschlaf mit Mohn und verarbeiten letzteren mit viel Butter und Zucker zu süßen Schnitten. Im Gegensatz zu den üblichen Mohntorten- und -kuchen-Rezepten beruhen die Schnitten nicht auf Biskuit-Basis, weshalb sie besonders saftig sind.

Bild 1 von 20
foto: derstandard.at/tinsobin

Zutaten für Mohnschnitten:
200 g Mohn
200 ml Milch
Prise Salz

200 g Zucker
200 g Butter
200 g Mehl
3 Eier
1/2 Pkg. Backpulver
1/2 Pkg. Vanillezucker, Schuss Rum, Prise Zimt

weiter ›
Share if you care.