Maxus gewinnt Media-Etat von Eckes Granini

22. November 2012, 15:47

Positionierung, Planung und Mediaeinkauf für Yo und Hohes C

Anfang Oktober lud Fruchtsaft-Spezialist Eckes Granini vier Media-Agenturen zur Präsentation von Vorschlägen zu Positionierung, Planung und Mediaeinkauf der beiden Produkte Yo und Hohes C ein. Maxus Wien unter CEO Walter Zinggl ging dabei als Sieger hervor und wird ab Jänner 2013 die Planung und den Mediaeinkauf für Eckes Granini mit in Österreich verantworten.

Walter Zinggl: "Wir hatten vom ersten Gespräch an das Gefühl, das wir für das Team von Eckes Granini arbeiten wollen - hohe Professionalität verbunden mit ausgeprägter Menschlichkeit im Dialog, das hat uns die nötige Begeisterung von der ersten Minute an gegeben. Diese Begeisterung hat sich im Zuge der Arbeit für die Präsentation noch gesteigert - und jetzt freuen wir uns schon auf die Arbeit." (red, derStandard.at, 22.1.2012)

Share if you care
2 Postings
ein rad in china fällt um

das typische groscherlgeschäft im agenturwesen,
gibt aber wohl keine alternative dazu, oder?

bist du deppat,

du musst ja eine schwierige kindheit gehabt haben, dass du immer nur schlechtes schreibst :(

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.