Fluggäste wünschen sich Internet und Verpflegung beim Flug

Bordmagazin ebenso wie Wetteransage wenig beachtet

Knapp zwei Drittel der Flugpassagiere wollen über den Wolken nicht auf ein alkoholfreies Getränk verzichten. Und nur 18 Prozent würden das Sandwich streichen, um bei Flugticket Kosten zu sparen. Auf Duty-Free an Bord könnten hingegen 68 Prozent gut verzichten. Auch das Bordmagazin ist nur für sechs Prozent interessant, geht aus einer Online-Umfrage der Suchmaschine Checkfelix unter 700 Flugpassagieren hervor.

Kostenloser Internet-Zugang

Als Zusatzleistung wäre 60 Prozent der befragten Passagiere ein permanenter und kostenloser Internet-Zugang wichtig. Von 26 Prozent kommt der Wunsch nach einem Luftbefeuchter. Vorab Informationen über den Sitznachbarn zu erfahren interessiert hingegen nur 14 Prozent der Befragten.(APA, 22.11. 2012)

Share if you care
6 Postings

Ich will mehr Fußfreiheit und eine Liegefunktion.

Premium Economy oder Business Class.

ich will öfter so durchsagen wie beim letzten flug nach DUS hören

"liebe fluggäste, da wir uns bereits im landeanflug befinden, ersuchen wir sie sich wieder anzuziehn und ihre gurten einzunehmen"

kannte ich schon - sehr sehr sehr lässig!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.