NGO-Jobbörse vermittelt und fördert Praktika

22. November 2012, 12:13
posten

Online-Plattform unterstützt junge Praktikanten

Wien - NGOjobs.at bietet Jobsuchenden derzeit 112 Stellenangebote, umfasst sind etwa die Bereiche Umweltschutz, Menschenrechte und Flüchtlingsbetreuung. Die Online-Plattform wurde heuer mittels Crowdfunding-Finanzierung gegründet. Auf dem Vernetzungsportal findet sich ein Verzeichnis mit mehr als 300 gemeinnützigen Organisationen. 30 Prozent der Einnahmen werden dazu verwendet werden, junge NGO-Praktikanten finanziell zu unterstützen.

"Die meisten Vereine kämpfen mit ihrem Budget und gleichzeitig müssen viele junge Menschen ein Pflichtpraktikum absolvieren", meint Ferdinand Lischka in einer Aussendung. Lischka ist einer der Initiatoren der Webseite. "Um hier eine Brücke zu schlagen, möchten wir beide Seiten finanziell unterstützen". Einmal im Monat fördert NGOjobs ein Praktikum mit einem Zuschuss von 500 Euro. Gemeinnützige Vereine können sich ab sofort für einen Zuschuss bewerben, indem sie sich auf NGOjobs.at registrieren und eine aktuelle Praktikumsstelle ausschreiben. Im Fall einer Förderung wird der Betrag schließlich von der NGO an den Praktikanten weitergeleitet.

Arbeitgeber können überdies ehrenamtliche Stellen und Praktika kostenlos und bezahlte Jobs ab 50 Euro inserieren. (red, derStandard.at, 22.11.2012)

Share if you care.