ARD will Gottschalk auf die Samstagabendbühne zurückholen

22. November 2012, 08:06
  • . "Wir reden mit ihm über konkrete Pläne. Er soll wieder auf die 
Samstagabendbühne", sagte die scheidende ARD-Vorsitzende Monika Piel.
    foto: apa/dpa/horst ossinger

    . "Wir reden mit ihm über konkrete Pläne. Er soll wieder auf die Samstagabendbühne", sagte die scheidende ARD-Vorsitzende Monika Piel.

Seine Vorabendshow war im Sommer nach wenigen Monaten wegen miserabler Quoten eingestellt worden

Hamburg - Der deutsche TV-Entertainer Thomas Gottschalk soll in der ARD eine Samstagabendshow erhalten. "Wir reden mit ihm über konkrete Pläne. Er soll wieder auf die Samstagabendbühne", sagte die scheidende ARD-Vorsitzende Monika Piel dem Magazin "Stern". Gottschalk hatte seine Moderation des ZDF-Showklassikers "Wetten, dass..?" im Dezember 2011 aufgegeben. Derzeit sitzt er neben Dieter Bohlen in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent".

Seine Vorabendshow in der ARD war im Sommer nach wenigen Monaten wegen miserabler Quoten eingestellt worden. Gottschalk habe "vielleicht unterschätzt, dass man sich in einer so kurzen Sendung viel weniger ausleben kann als in einer großen Samstagabendshow", sagte Piel. Eine Kurzstrecke erfordere sehr viel Disziplin. (APA, 22.11.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 71
1 2
wetten dass und gottschalk?

bitte nicht noch einmal. null vorbereitung, komplett fade, und gottschalk hat am liebsten über sich selbst geredet... den will man einfach nicht mehr sehen!!!

das zdf soll sich einen ruck geben und sich überlegen wie man lanz wieder gegen gottschalk tauschen kann.

ich weiß, gottschalk kam in den letzten jahren immer wieder a bissl senil rüber, aber...

man hatte immernoch spaß, die sendung anzuschaun, lanz verdirbt einem mit seiner biederen, stockkonservativen art jeden hauch von spaß...

verdammt, hätte nie gedacht, dass mir gottschalk bei wd mal fehlen würd, aber im vergleich zu lanz lässt sich jetzt schon sagen, dass er seinen job gut gemacht hat

da graut mir jetzt schon

man sollte wissen wanns genug ist

Oje!

Thomas Gottschalk funktioniert nur, wenn er seine US-Nachbarschaft aufs große Sofa holen darf. Und auch nur dann, wenn er wieder zu einer gewissen Interview-Disziplin zurückfindet (die er gegen Ende bei WETTEN, DASS..? längst nicht mehr hatte) und sich selbst etwas zurücknimmt.

Vorstellbar wäre sechs Mal jährlich eine große Samstagabend-Musikshow, wie sie Carmen Nebel bereits moderiert, jedoch mit INTERNATIONALEN Gästen aus dem musikalischen Mainstream und Unterhaltung - ohne Volksmusik, ohne Schlager.

Große Shows für die ganze Familie funktionieren nur dann, wenn beim Gästemix darauf geachtet wird dass WIRKLICH für jeden etwas dabei ist. Also: Weniger deutsche C-Promis, mehr internationale Stars, bessere und sinnvollere Gespräche.

Was faseln Sie da so selbstbewusst, als ob Sie Fakten zitieren würden?

Meinung

Das ist ein Forum, hier gehts um Meinung. Muss ich meine persönliche Meinung nochmal extra für Sie kennzeichnen?

Bitteschön:

- MEINUNG -

Ah, ja. Hmmm macht Ihr Gefasel aber irgendwie nicht besser.

Peinlich, wenn Leute nicht wissen,

und auch niemanden haben der es ihnen sagt, wann es Zeit ist abzutreten. Noch peinlicher wenn Leute nicht in Würde altern können und sich im hohen Alter zum Affen machen, penetrant auf jugendlich machen.

Wer ist denn das Berufsblondiner auf dem Fottto?

hm

damals war das noch was staatstragendes, wenn man als Kandidat bei EWG geladen. war. Hab vor 3 Jahren mal eine Show auf 3Sat gesehen. Da wurde man minutenlang vorgestellt. Danach gab's wohl Zeitungsberichte darüber, der Bürgermeister ist gekommen, der ganze Ort hat darüber gesprochen etc. Da war auch ein feiner Umgang und ein kandidat wurde richtig ernst genommen. Die Fragen waren unglaublich schwierig und würde heute keiner mehr wissen. Oder es wurden wirklich sehr gescheite Kandidaten geladen. Alles hatte Würde, es war staatstragendes Fernsehen. Auch wenns heute großteils völlig umgekehrt abläuft, auch wegen viel mehr Mikrokosmen, ein wenig von dem täte wieder gut. Deshalb bin ich auch immer froh, wenns noch Wetten Dass gibt, wo neuerding

hm

wo neuerdings der Stellenwert der Kandidaten auch enorm gesteigert wurde seit der dramaturgischen Optimierungen beim Lanz

Also bekommt er weider eine SA-Abend-Show vor großem Publikum mit intern. Gästen. Also wie gehabt - wozu ist er dann von Wetten dass wegegangen - die Wetten waren unter ihm eh nur mehr Beiwerk nebenbei und allein wegen dem Unfall, das nimmt ihn doch keiner ab. Wobei von mir aus könnt er jetzt einmal eine längere Pause einlegen.

Wer ist die hässliche Dame...

...auf dem Bild?

Schumi 2

hm

möchte net wissen, wie häßlich sie sind. nach ihrem posting nach sind sie auch äußerlich häßlich, weil sich innere häßlichkeit auch außen oft zeigt. was für grausliche leute es gibt...

Das kränkt mich jetzt aber...

hm

es sollte sie kränken

braucht der wirklich so dringend geld?

Ja, sieht so aus, als wenn er Geld bräuchte:

http://www.welt.de/vermischt... Rhein.html

der soll endlich in pense gehen.

Sie

nahmen es mir vorweg! ;o)

Posting 1 bis 25 von 71
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.