US-Frauenliga startet im März

21. November 2012, 20:31
4 Postings

Ankick für neue Profiliga mit acht Teams

New York - Die neue Profiliga im US-Frauenfußball wird laut Verbandspräsident Sunil Gulati im kommenden März angekickt. Wie Gulati am Mittwoch bekanntgab, werden in der neuen Liga acht in Boston, New Jersey, New York, Washington D.C., Chicago, Kansas City, Seattle und Portland beheimatete Teams spielen. Finanziert wird das Projekt auch durch Gelder des kanadischen und mexikanischen Verbandes.

Der Vorgänger der nunmehr gebildeten Liga, die Women's Professional Soccer (WPS), war im Mai aufgrund finanzieller Probleme nach drei Saisonen eingestellt worden. Die US-Damen sind im Fußball Weltklasse und gewannen in London in diesem Jahr auch Olympisches Gold. (APA/Reuters, 21.11.2012)

 

Share if you care.