Van der Sar verkauft Ajax

19. November 2012, 18:45
36 Postings

Niederländischer Rekord-Tormann wird neuer Marketing-Direktor beim niederländischen Meister

Amsterdam - Edwin van der Sar hat eine neue Aufgabe bei seinem Stammklub Ajax Amsterdam gefunden. Der Rekordspieler der des niederländischen Nationalteams wird neuer Marketing-Direktor beim regierenden Meister und erhält auch einen Platz im Vorstand.

Van der Sar hatte 1992 in Amsterdam (311 Pflichtspiele) seine Profi-Karriere begonnen, ehe er zu Juventus Turin, zum FC Fulham und schließlich zu Manchester United wechselte. Für United bestritt er bei der 1:3-Niederlage im Champions-League-Finale 2011 gegen den FC Barcelona in London auch sein letztes Spiel. Danach absolvierte der 42-Jährige am Johan-Cruyff-Institut für Sportstudien einen Kurs für Sport- Management, den er im Sommer abschloss.

Van der Sar ist einer von vielen ehemaligen Spielern, die Ajax nach dem Karriere-Ende an sich gebunden hat. So ist Frank de Boer zurzeit Cheftrainer, Marc Overmars Sportdirektor. Dennis Bergkamp und Wim Jonk sind ebenfalls im Trainerstab angestellt. (sid/red - 19.11. 2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Johan Cruyff überreicht Edwin van der Sar das Diplom des Johan-Cruyff-Institut für Sportstudien.

Share if you care.