Wer hat mein Sandwich gestohlen?

  • Artikelbild
    foto: passiveaggressivenotes.com
  • Artikelbild
    foto: passiveaggressivenotes.com
  • Artikelbild
    foto: passiveaggressivenotes.com

Zetterl-Kommunikation: Mit ihr gedeihen die passiv aggressiven Nachrichten an Mitmenschen. Wir wollen diese sammeln

Die Website passiveaggressivenotes.com sammelt verärgerte Nachrichten aller Art. So gibt es dort natürlich die obligaten Nachrichten an Nachbarn, die zu laut sind. Oder Windschutzscheiben-Zettelchen mit der Inschrift: "Ich habe ihr Auto leicht geschrammt und jemand hat es gesehen. Jetzt schreibe ich Ihnen einen Zettel, weil ich so tun muss, als würde ich meine Kontaktdaten hinterlassen." 

Ein besonderes Gustostückerl sind aber die anonymen Büro-Zetterlschlachten rund um gestohlenes Essen, aufdringlich niesende Kollegen und Tintenverschwendung. Besonders anfällig für Post-It-Auseinandersetzungen daher: Drucker, Kühlschränke, WCs und Kaffeemaschinen. Weitere Inspirationen für pointierte Nachrichten an Kollegen finden sich auch unter worklols.com und im Cheezburger-Network.

Wir suchen jetzt die besten Aggro-Nachrichten aus den Büros der derStandard.at-Leser. Was droht österreichischen Kühlschrank-Dieben? Welche genervte Büro-Dichtung wartet auf der Pinnwand? Wie sieht's mit Edding-Ermahnungen aus? (red, derStandard.at, 20.11.2012)

Schicken Sie uns Ihre Fotos an online.karriere@derstandard.at

Share if you care