Hanfplantage in voller Blüte in Wiener Gemeindebau entdeckt

Nachbarn beschwerten sich bei Polizei über Geruch

Wien - In Wien-Favoriten ist am Sonntag eine Hanfplantage mit 25 Pflanzen in voller Blüte entdeckt worden. Um 7.00 Uhr traf eine Funkstreifenbesatzung in die Buchengasse ein, nachdem sich mehrere Anrainer eines Gemeindebaus über den Marihuana-Geruch beschwert hatten. Eine Hausdurchsuchung unter mithilfe der Sondereinheit WEGA brachte die Pflanzen zum Vorschein. Der 22-jährige Besitzer wurde angezeigt, seine Hanfplanzen sichergestellt und vernichtet, berichtete die Wiener Landespolizeidirektion (LPD) am Montag. (APA, 19.11.2012)

Share if you care