Milena Jesenská-Stipendien für Journalisten vergeben

22. Dezember 2003, 13:13
posten

Die Preisträgerinnen: Oksana Zabushko, Jana Ciglerova und Stefanie Peter

Die ukrainische Autorin Oksana Zabushko, die tschechische London-Korrespondentin Jana Ciglerova und die deutsche Journalistin Stefanie Peter sind die Preisträgerinnen des Wettbewerbs um die Milena Jesenská Stipendien für Journalisten am Wiener Institut für die Wissenschaften vom Menschen (IWM). Die Jury steht unter Vorsitz von STANDARD-Chefredakteur Gerfried Sperl. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 5./6.7.2003)
Share if you care.