Erstaunliche Vielfalt von Bakterien im Bauchnabel

15. November 2012, 22:35
16 Postings

Raleigh - Für viele könnte es ein kleiner Schock sein. Wissenschaftliche Tatsache ist und bleibt allerdings, dass der menschliche Bauchnabel eine ziemlich gute Brutstätte für Bakterien darstellt, die Forscher vom Projekt "Belly Botton Biodiversity (BBB)" seit einigen Jahren untersuchen. Nun veröffentlichten die BBB-Aktivisten die neusten Zahlen: Sie entdeckten bisher 2368 verschiedene Arten von Bakterien; 2186 kommen in weniger als zehn Prozent der Proben vor. Mit anderen Worten: Unsere jeweiligen Bauchnabelbakterienkulturen sind ziemlich einzigartig. (tasch/DER STANDARD, 16.11.2012)

Share if you care.