ORF-Fernsehchefin geht in die friedliche Offensive

14. November 2012, 18:06
23 Postings

Zechner legt Stiftungsrat Programm 2013 vor

Wien - Mit Sido und Dominik Heinzl holt Kathrin Zechner am Donnerstag beim Stiftungsrat die Vergangenheit ein. Peinlich genau wollen die Räte die ORF-Fernsehchefin über den tätlichen Angriff und die Folgen befragen. Zechner wird, wie schon beim Publikumsrat, schlüssig antworten - und hoffen, mit dem Programm für 2013 zu versöhnen, über das die Räte abstimmen.

  • In den Ring steigt Zechner gut aufgewärmt mit drei neuen Serien, Paul Kemp, CopStories und Die Steintaler. Zum achten Mal wagen sich 2013 hoffentlich völlig friedfertige Dancing Stars aufs Parkett. Hundertprozentig gewaltfreie Doku-Soaps warten am Mittwoch: Undercover Boss, Die härtesten Jobs der Welt und voraussichtlich ab Spätfrühling neue Einsätze des Einser Teams mit Armin Assinger. Die Quote wird bei der alpinen Ski-WM in Schladming stimmen.
  • In Deckung gehen muss die Fernsehdirektorin beim ORF-1-Vorabend. Daily Soap, Reality-Soaps, Infotainment und Live-Sitcom dürften vorerst an zu hohen Kosten scheitern. Fix ist der Relaunch der ZiB 20. Nach dem Ende von Chili verlängern sich die ORF-1-News auf 17 werbeunterbrochene Minuten für junges Publikum.
  • Treffer dürfte das Serienprogramm beim Publikum landen: Dallas, Add a Friend, Hot in Cleveland und Jo mit Jean Reno.
  • K.O. vor dem Stiftungsrat geht der Club 2. Keine Träne weinte den Diskussionsrunden zuletzt der Publikumsrat nach. Weltjournal und Auslands-Dokus waren ihnen gleichwertiger Ersatz. An Vera Russwurms Zukunft wird gebastelt, sicher ist diese jedoch nicht mehr "exklusiv" am Sonntag. Barbara Stöckl talkt ab 2013 donnerstagabends. Fels in der Brandung ist Barbara Karlich: 2013 in der 2500. Ausgabe. Am Schauplatz wechselt auf Donnerstag. History-Dokus am Freitag über Kaiser Maximilian, Arche Noah sowie Menschen und Mächte über 80er-, 90er- und 2000er-Jahre, Costa Concordia, Jörg Haider dürften zum Punktesieg führen. (prie, DER STANDARD, 15.11.2012)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    ORF-Direktorin Kathrin Zechner.

Share if you care.