TV-Programm für Donnerstag, 15. November

14. November 2012, 17:18
posten

Der Knochenmann, ZiGe Morningshow & ZiGe Abendshow, Live aus dem Parlament, Nano, Kulturzeit, Menschen und Mächte: Die 70er, Inside Brüssel, obel: Einfaches Leben, Talk im Hangar 7: Das Böse - Was macht uns zu Mördern?, Im Brennpunkt: Indien, Silentium, Eco, Beckmann: Durchgeboxt, Tracks, Klimaschutzpreis

8.00 + 18.00 INFOMAGAZIN
ZiGe Morningshow & ZiGe Abendshow
Informative Initiative beim Bürgersender: Die ZiGe Morningshow präsentiert jeden Donnerstagmorgen Nachrichten aus der österreichischen Zivilgesellschaft. Abends folgt ein Mix aus Nachrichten, Mini-Dokus, Reportagen und Diskussionen. Bis 9.00 + 20.00, Okto

9.05 LIVE
Live aus dem Parlament
Die Plenarsitzungen zum Budget. Bis ca. 21.00, ORF 3

18.30 MAGAZIN
Nano
Themen des Wissenschaftsmagazins: 1) Wieder Laufen mit Computerhilfe. 2) Carbon wird fabriktauglich. Bis 19.00, 3sat

19.20 MAGAZIN
Kulturzeit
mit einem Beitrag über fatale Entwicklungshilfe in Afrika. Bis 20.00, 3sat

20.15 GERIPPE
Der Knochenmann
(A/D 2009, Wolfgang Murnberger) Die dritte Verfilmung eines Wolf-Haas-Romans: Brenner (Josef Hader) sucht auf dem Hendlgasthof Löschenkohl nach einem verschwundenen Mann. Birgit Minichmayr, Christoph Luser und Josef Bierbichler sind ihm keine große Hilfe. Bis 22.15, ORF 1

foto: orf/dor film/petro domenigg

21.05 DOKUMENTATION
Menschen und Mächte: Die 70er
Robert Gokl rollt das Jahrzehnt der gesellschaftlichen Umbrüche über ein Spiel auf, mit dem die Zuschauergruppe 40+ groß geworden ist: Das kaufmännische Talent. Bis 22.00, ORF 2

21.00 DISKUSSION
Inside Brüssel
Themen: Quotenregelung in börsennotierten Unternehmen, EU-Budgetdebatte sowie den Aufstieg Chinas. EU-Budgetkommissar Janusz Lewandowski kommt zu Wort. Bis 21.55, ORF 3

21.00 MAGAZIN
Scobel: Einfaches Leben
Zum Gespräch über die erträgliche Leichtigkeit bittet Gastgeber Gert Scobel: Notker Wolf (Benediktinerorden) und Svenja Flasspöhler (Philosophin). Bis 22.00, 3sat

21.15 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Das Böse – Was macht uns zu Mördern?
Gäste von Helmut Brandstätter: Maximilian Edelbacher (ehemaliger Chef des Wiener Sicherheitsbüros), Mathias Illigen )tötete seinen Vater im Wahn), Dieter Gurkasch (Raubmörder), Heidi Kastner (Gerichtspsychiaterin), Eugen Sorg (Kriegsreporter). Bis 22.40, Servus TV

21.55 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Indien – Bürokratie gegen Tradition
Durch die Gründung eines Naturreservats verloren die Einheimischen in der Garhwal-Region die Möglichkeit Viehzucht und Ackerbau zu betreiben. Die Folgen sind ein Anstieg von Wilderei und Diebstahl. Die Einheimischen hoffen nun, dass ihnen die Forstbehörde Ökotourismus unter strengen Auflagen erlaubt. Bis 22.45, ORF 3

22.25 STILLE ÜBERALL
Silentium (Österreich 2004, Wolfgang Murnberger) Im zweiten Film aus der Haas/Hader/Murnberger-Produktion dringt der Brenner allzu tief in die Salzburger Kulturszene ein. Simon Schwarz steht als Berti tapfer zur Seite. Bis 0.15, ORF 1

foto: orf/dor film/petro domenigg


22.30 MAGAZIN
Eco mit Angelika Ahrens: 1) Sicher anlegen: Rohstoffe, Bausparen und Garantie-Zertifikate. 2) Stau am Bau: mehr Arbeitslose befürchtet. Bis 22.50, ORF 2

22.45 TALK
Beckmann: Durchgeboxt – Der Weg an die Spitze
Sylvester Stallone, die Klitschko-Brüder und Biathletin Magdalena Neuner sind Gäste von Reinhold Beckmann. Bis 0.00, ARD

22.50 PREISVERLEIHUNG
Klimaschutzpreis
Claudia Reiterer präsentiert die Gala. Bis 23.15, ORF 2

3.25 MAGAZIN
Tracks
Themen des Musikmagazins: 1) Porträt Paul Kalkbrenner. 2) Die kalifornische Hardcore-Combo Ceremony. 3) Yescka – Street-Art statt Flugblätter. 4) Durchgeknallt auf zwei Rädern – Filme über Fahrradkunst und Rennboliden. 5) Julia Holter – Nicht von dieser Welt. Bis 4.20, Arte (Doris Priesching, DER STANDARD, 15.11.2012)

Share if you care.