Capitals holen US-Stürmer, Raffl fällt länger aus

David Lundbohm kommt auf Leihbasis vom schwedischen Zweitligisten Västeras - Salzburg-Stürmer muss wegen Schulterverletzung sechs Wochen passen

Wien - Die Vienna Capitals haben die Verlängerung der Tryout-Phase in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) genützt und sich mit US-Stürmer David Lundbohm verstärkt. Der 32-Jährige kommt für ein Monat auf Leihbasis vom schwedischen Zweitligisten Västeras.

Eishockey-Stürmer Thomas Raffl steht Red Bull Salzburg wegen einer Schulterverletzung rund sechs Wochen nicht zur Verfügung. Der 26-jährige Kärntner zog sich die Blessur am Sonntag im Nationalteam beim abschließenden Match der Euro Challenge gegen Slowenien zu. (APA, 14.11.2012)

Share if you care