Männer sind im Anzug sexy, Frauen im Minirock - und alle tragen Jeans

Ansichtssache

Die Wiener Jeansmanufaktur "Gebrüder Stitch" hat über das Marktforschungsinstitut Marketagent 1.000 ÖsterreicherInnen über ihre Bekleidungsvorlieben und -einstellungen befragt. Die Ergebnisse sind zumindest teilweise überraschend, manches Vorurteil wurde bestätigt.

Bild 1 von 12»
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: sony pictures, francois duhamel/ap/dapd

Anzug macht Mann sexy

Jeans machen zwar einen knackigen Männerpo, mehr Sex-Appeal hat Mann aber doch mit Anzug. 23 Prozent der Befragten stimmen für den Anzug, 18 für Jeans. Aber auch Uniform macht sexy, zumindest für gut zehn Prozent. Unsexy wirken offenbar Flanell- und Hawaiihemd, Weste und Rollkragenpulli: Nicht einmal ein Prozent der Befragten bescheinigt diesen Kleidungsstücken Sex-Appeal.

weiter ›
Share if you care