Blackberry 10 kommt am 30. Jänner

8 Postings

Auf internationalen Launch-Events werden auch zwei erste Smartphones erwartet

RIM hat bekannt gegeben am 30. Jänner 2013 Launch-Events in mehreren Ländern für sein kommendes Blackberry-Betriebssystems abzuhalten. Blackberry 10 soll zu dem Zeitpunkt mit den ersten zwei darauf basierenden Smartphones vorgestellt werden.

Bereits zertifiziert

Die neue Plattform ist laut RIM bereits nach FIPS 140-2 zertifiziert. Das bedeutet, Regierungseinrichten können Smartphones mit Blackberry 10 und Enterprise Service 10 ab Verfügbarkeit nutzen. Nach Angaben des Unternehmens sei es das erste Mal, dass Blackberry-Produkte vor dem offiziellen Start zertifiziert wurden.

Neue Features

Neu in Version zehn sind unter anderem das neue Multitasking-Menü Blackberry Flow und die Benachrichtigungszentrale Blackberry Hub. Im Hub werden beispielsweise SMS, Benachrichtigungen und Kalender-Events zusammengeführt. Überarbeitet wurde auch das Keyboard, das sich an die Tippgewohnheiten der Nutzer anpassen soll. Blackberry Balance trennt persönliche Apps und Informationen vom verschlüsselten Arbeits-Profil. Weitere Details sollen zu Soft- und Hardware sollen erst am 30. Jänner bekannt gegeben werden. (red, 12.11.2012)

  • Blackberry 10 kommt am 30. Jänner.
    foto: reuters

    Blackberry 10 kommt am 30. Jänner.

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.