Fluminense holt sich den brasilianischen Titel

11. November 2012, 23:45
5 Postings

Verein aus Rio besiegt drei Runden vor Schluss Palmeiras Sao Paulo und ist uneinholbar an der Spitze

Rio de Janeiro - Fluminense Rio de Janeiro hat sich drei Runden vor Saisonende souverän den Titel in der brasilianischen Fußball-Meisterschaft gesichert. Fluminense besiegte in einer heiß umkämpften Partie Palmeiras Sao Paulo auswärts mit 3:2 (1:0) und liegt damit in der Tabelle uneinholbar vor seinen Verfolgern.

Bester Spieler auf dem Platz war am Sonntag Stürmer Fred mit zwei Treffern für Fluminense. Es ist der vierte Meistertitel des Vereins nach 1970, 1984 und 2010. In Rio feierten die Fans mit Autokorsos und Feuerwerk den Sieg ihrer Mannschaft. (APA, 11.11.2012)

Share if you care.