Post übernimmt rumänische Postmaster

8. November 2012, 13:23
1 Posting

Zukauf von restlichen 74 Prozent unter Dach und Fach gebracht

Wien/Bukarest - Die Österreichische Post AG hat auch die restlichen 74 Prozent am rumänischen Postdienstleister Postmaster gekauft. Damit ist die Post Alleineigentümer des rumänischen Zustellers von Werbesendungen, der 2011 einen Umsatz von rund 10 Mio. Euro machte, teilte die Post am Donnerstag mit.

Im Oktober des Vorjahres waren die Österreicher mit 26 Prozent bei Postmaster eingestiegen. Postmaster mit Sitz in Bukarest macht sein Hauptgeschäft mit der Zustellung von Werbesendungen über 50 Gramm. Mit rund 1.700 Zustellern werden unadressiert ca. 300 Mio. Stück und adressiert ca. 20 Mio. Stück zugestellt. (APA, 8.11.2012)

Share if you care.