Umstellungsprozess Ihres Benutzerkontos

Blog |
  • Umstellungsprozess in einem Schritt.
    screenshot: derstandard.at

    Umstellungsprozess in einem Schritt.

  • Umstellungsprozess in vier Schritten.
    screenshot: derstandard.at

    Umstellungsprozess in vier Schritten.

Während der Umstellung der Benutzerkonten von der/die/daStandard.at wird für einige Stunden kein Login möglich sein

Liebe Community,

um die neuen Userprofile einführen zu können, wird auch eine neue Benutzerdatenbank in Betrieb genommen. Mit der Umstellung, über deren Zeitpunkt wir Sie noch informieren werden, wird für einige Stunden kein Login möglich sein, danach bekommen Sie beim erstmaligen Login ein Fenster (Overlay) angezeigt, das Sie durch den Umstellungsprozess führt.

Ein bis vier Schritte

Die meisten UserInnen müssen beim Umstellungsprozess nur einen Schritt absolvieren, nämlich unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zustimmen. Diese AGB waren auch bisher schon gültig. Neu ist, dass wir ab jetzt abspeichern, welcher Version Sie zugestimmt haben, um Sie bei allfälligen Änderungen der AGB in Zukunft gezielt darauf aufmerksam machen zu können.

Unsere AGB wurden am 26. Juni 2012 zum letzten Mal aktualisiert. Die Änderung betraf lediglich den zweiten Absatz unter II. Onlinemedium, 1. Nutzungsbedingungen und Urheberrechte, in dem die Nutzung von derStandard.at Inhalten geregelt ist.

In manchen Fällen ist es erforderlich, dass Sie mehrere Aktionen durchführen, damit Ihr Benutzerkonto übernommen werden kann. Das gilt vor allem für UserInnen, die Ihre E-Mail-Adresse bisher nicht validiert haben oder bisher mehrere Accounts mit der gleichen E-Mail-Adresse hatten.

Postingnamen festlegen

Postingnamen dürfen ab der Umstellung nicht mehr beliebig oft geändert werden. Sie werden bei Ihrer ersten Aktivität in der Community, also beim Posten, Bewerten oder beim Hinzufügen von MitposterInnen, aufgefordert, sich für einen Ihrer bisherigen Namen zu entscheiden oder einen neuen Postingnamen zu wählen, den Sie dann für den Rest Ihres Community-Lebens behalten.

Wir werden dafür noch eine Ansichtssache, die den Umstellungsprozess schrittweise erklärt, und Frequently Asked Questions zur Verfügung stellen. (Christian Burger/red, derStandard.at, 13.11./27.11.2012)

Share if you care