KAC probiert Kanadier

5. November 2012, 17:34
posten

33-jähriger Center Doell kommt aus AHL und unterschrieb vorerst für zwei Monate

Klagenfurt (APA) - Der KAC hat am Montag auf die Verletzungsmisere reagiert. Der Tabellenvierte der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) verpflichtete den Kanadier Kevin Doell. Der 33-jährige Center erhielt vorerst nur einen Try-out-Vertrag über zwei Monate, der Verein wird danach über ein mögliches Engagement bis Saisonende entscheiden. Doell spielte in der vergangenen Saison bei den Chicago Wolves in der American Hockey League (AHL).

"Er ist ein hart arbeitender Zwei-Wege-Stürmer, der auch weiß, wo das Tor steht", beschrieb Sportdirektor Manny Viveiros seinen neuen Spieler, der acht NHL-Spiele für die Atlanta Thrashers absolviert hat. Doell wird noch diese Woche in Kärnten erwartet und soll am 14. November im Heimspiel gegen Znojmo sein Debüt feiern. Der KAC musste zuletzt verletzungsbedingt bereits auf neun Spieler verzichten. (APA, 5.11. 2012)

Share if you care.