Ergebnisse in fünf ukrainischen Wahlkreisen ungültig

5. November 2012, 19:20
26 Postings

Demonstranten werfen Ministerpräsident Janukowitsch Wahlbetrug vor

Kiew - Nach massiven Fälschungsvorwürfen der Opposition hat die Zentrale Wahlkommission in der Ukraine die Ergebnisse in fünf Wahlkreisen für ungültig erklärt und dort Neuwahlen angeordnet. Bei der Abstimmung seien wichtige Regeln nicht beachtet worden, teilte die Kommission am Montag in Kiew mit.

Die Opposition um Boxer Vitali Klitschko und die inhaftierte Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko hatte zuvor die Ergebnisse in 13 Wahlkreisen angezweifelt. Die Miliz in Kiew forderte am Abend Hunderte Anhänger der Opposition auf, ihre nicht genehmigten Proteste vor der Wahlkommission sofort zu beenden. Vor dem Gebäude ging eine Sondereinheit in Stellung. (APA, 5.11.2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Demonstranten glauben, das Wahlergebnis sei gefälscht.

Share if you care.