Lucky Strike Designer Award für Hussein Chalayan

2. November 2012, 15:03
posten

"Sein transdisziplinäres Schaffen zwischen Mode, Kunst, Film und Media ist visionär", urteilte die Jury der Stiftung

Der Londoner Modedesigner Hussein Chalayan erhält in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Lucky Strike Designer Award.

Mit Hussein Chalayan würdigt die Raymond Loewy Foundation "einen genialen Konzeptionisten und Gestalter zwischen den Designwelten.

"Hussein Chalayan eröffnet mit seinem Werk neue Dimensionen im Modedesign. Sein transdisziplinäres Schaffen zwischen Mode, Kunst, Film und Media ist visionär", urteilte die Jury der Stiftung, die 1991 von British American Tobacco in Hamburg gegründet wurde.

Geboren in Zypern, studierte Chalayan in London Art und Design. Bereits in den Jahren 1999 und 2000 wurde er zum British Designer of the Year gewählt.

Der mit 12.000 Euro dotierte Nachwuchspreis geht an drei Hochschulabsolventen: Nick Riegler und Ralph Stachulla von der Hochschule Augsburg und Thomas Breun von der Hochschule Coburg. Die Preise werden am 8. November in Hamburg verliehen. (APA, 2.11.2012)

Share if you care.