TV-Programm für Freitag, 2. November

1. November 2012, 18:46
2 Postings

Konkret: Grab 2.0, Gottesanbeterin, Makro: USA - Partner oder Gegner?, Breaking Bad, Viennale-Spezial: The Brown Bunny

15.20 DOKUMENTATION
Zug um Zug
Alles zum Thema Eisenbahn: Aus Japan berichtet Beat Häner über die pünktlichsten Züge der Welt, Karoline Wirth begleitet den Eisenbahnfilmer Mathias Bundi auf seinem letzten Dreh im Royal Scotsman und Fritz Muri trifft in Bolivien auf einen Eisenbahnfriedhof-Forscher. Bis 16.05, 3sat

16.05 DOKUMENTATION
Alte Leier, neue Lieder: Sardinien
Peter Kruchten gibt Einblicke in die sardische Hirtenkultur. Bis 16.20, 3sat

18.30 MAGAZIN
Konkret: Grab 2.0 – das virtuelle Kondolenzbuch
Klingt nach Facebook: Codes am Grabstein sollen per Smartphone-Scan zu einer elektronischen Datenbank führen und Informationen über die Verstorbenen geben. Danach: Wie sich betrügerische Erbagenturen an Nachlässen beteiligen. Bis 18.51, ORF 2

20.15 KRIMI
Banks – Der Solist
(DCI Banks, GB 2010, James Hawes) Nach den Kriminalromanen des britischen Schriftstellers Peter Robinson: Chefinspektor Banks (Stephen Tompkinson) ist einem Serienmörder auf der Spur. Bis 21.45, Arte

20.15 TALENTSHOW
Die große Chance: Wer kommt ins Finale?
Vor dem Finale am 9. November präsentieren Doris Golpashin und Andi Knoll die letzten zehn Halbfinalisten: einen zwölfjährigen Hip-Hop-Tänzer, eine Wiener Beislband, Trampolinakrobaten, einen Jongleur, eine Dance-Company, musikalische Kabarettisten, eine moderne Volksband und drei Sänger. Bis 22.15, ORF 1

20.15 SCHWARZER HUMOR
Gottesanbeterin
(A 2001, Paul Harather) Die männermordende Trixi Jancik (Christiane Hörbiger) ebnet sich den Weg zu Wohlstand und Glück. Gruselig: Beruht auf einer wahren Geschichte. Bis 21.45, ORF 3

foto: orf/allegro-film/petro domenigg
Udo Kier und Christiane Hörbiger in die "Gottesanbeterin".

21.00 MAGAZIN
Makro: USA – Partner oder Gegner?
Angesichts der bevorstehenden Präsidentenwahl beleuchtet Eva Schmidt die deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen. Bis 22.00, 3sat

21.45 DRAMASERIE
Breaking Bad
(USA 2011, Adam Bernstein) Die ersten drei Folgen der vierten Staffel: Jesse (Aaron Paul) erschießt den Assistenten von Drogenboss Gus und findet einen neuen Methproduzenten. Malcolm mittendrin-Star Bryan Cranston staubte für die Rolle des krebskranken Drogenkochs sieben Auszeichnungen ab. Bis 0.05, Arte

22.00 TALK
Nachtcafé: Herzinfarkt und Schlaganfall – Kann es jeden treffen?
Bei Wieland Backes diskutieren Vera Bek (junge Infarktbetroffene), Barbara Richartz (Kardiologin), Peter Ringleb (Neurologe), Bruno Pfeifer (Ex-Jurist), Rainer Basedow (Schauspieler), Martina Fücker (Frau eines Wachkoma-Patienten) und Dieter Eckstein (Ex-Fußballspieler). Bis 23.30, SWR

22.20 DRAMA
Viennale-Spezial: The Brown Bunny
(CDN 2003, Vincent Gallo) Die Gefühlswelt von Rennfahrer Bud Clay (Vincent Gallo) gerät ins Wanken, als er seine verflossene Liebe Daisy (Chloë Sevigny) trifft. Der Gänsehaut-Soundtrack für das empfindsame Drama kommt von John Frusciante. Bis 0.00, ORF 3

foto: orf/sony pictures
Vincent Gallo als Bud Clay.

23.00 MAGAZIN
Das blaue Sofa
Wolfgang Herles trifft Schriftsteller Wolf Haas, Christoph Ransmayr und Nobelpreisträger Eric Kandel an ungewöhnlichen Schauplätzen in Wien. Außerdem bespricht er Régis Jauffrets Roman Claustria, in dem es um den Fritzl-Fall geht. Bis 23.30, ZDF

23.30 COMEDYSERIE
Vitásek
Dacapo der achtteiligen Serie. Das Leben von Andreas Vitásek fährt Achterbahn. Der Kabarettist spielt sich höchst persönlich. Bis 0. 00, ORF 1

0.05 SCI-FI
Unheimliche Begegnung der dritten Art
(Close Encoutners of the Third Kind, USA/GB 1977, Steven Spielberg) Richard Dreyfuss sichtet ein Ufo. Visuelle Schauer: Spielbergs Kultfilm war seiner Zeit voraus. Bis 2.20, SF 1 (Kristina Kirova, DER STANDARD, 2.11.2012)

Share if you care.