Sketch in "Willkommen Österreich": Fußballer Alaba schaltet Anwalt ein

31. Oktober 2012, 12:38
253 Postings

Witze mit Banane, "Blackman": Fußballer David Alaba fühlt sich durch einen Sketch in "Willkommen Österreich" am 2. Oktober in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt und schaltete eine Anwaltskanzlei ein, berichtet oe24.at und bezieht sich dabei auf einen Bericht in "Sport Bild". 

Frank Stronach trifft David Alaba:

Demnach sei bereits ein Schreiben beim ORF eingegangen. "Dem ORF tut es leid, dass sich David Alaba in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt fühlt. Eine tatsächliche Verletzung gab es aber nicht", wird aus der Antwort des ORF zitiert. Stermann und Grissemann würden sich um eine Aussprache bemühen, heißt es.  (red, derStandard.at, 31.10.2012)

Share if you care.