"Sandy": Schwere Zerstörungen und Bars mit Kerzenlicht

Ansichtssache31. Oktober 2012, 11:20
18 Postings

New Yorks Bürgermeister will Rückkehr zur Normalität - Schwere Schäden in New Jersey

Der Alltag kehrt in New York und anderen US-Ostküstenstädten nur langsam zurück. New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg rief zu einer Rückkehr zur Normalität auf: "New York ist morgen wieder im Geschäft." Allerdings schränkte er ein: "Das gilt zumindest da, wo Strom ist." Alleine in New York waren laut Bloomberg 750.000 Haushalte ohne Strom. Es könnte bis zu eine Woche dauern, bis die Stromversorgung wieder vollständig hergestellt ist. Landesweit waren 6,6 Millionen Menschen von sturmbedongten Stromausfällen betroffen.

In New Jersey wurden zahlreiche Häuser durch den Sturm und die Flut zerstört. Präsident Barack Obama warnte vor weiteren Schäden durch "Sandy". Der Sturm sei noch nicht vorüber. Die von dem Unwetter angerichteten Verwüstungen seien "herzzerreißend für das ganze Land". Obama rief für die Staaten New Jersey und New York den Notstand aus. (APA/red, derStandard.at, 31.10.2012)

Die Skyline von New York bleibt vorerst dunkel.

1

Eine Busstation in Chinatown wird mit einer Autobatterie beleuchtet.

2

In einer New Yorker Bar können Menschen ihre Mobiltelefone laden. Ein Generator sorgt für Strom.

3

Eine andere Bar bleibt dunkel. Kerzen und die Stirnlampe des Managers sorgen für ein wenig Licht.

4

Alle U-Bahnen der Metropole bleiben außer Betrieb. Manche Buslinien fahren aber wieder.

5

Passanten stehen neben der Brooklyn Bridge, um das dunkle New York zu fotografieren.

6

Im Stadtteil Queens wurden Häuser durch einen Brand dem Erdboden gleichgemacht.

7

Auch am Strand von Coney Island wurden zahlreiche Gebäude durch den Sturm zerstört.

8

Passanten gehen an den Trümmern auf Coney Island vorbei.

9

Ein paar Sonnenstrahlen brechen durch die dichte Wolkendecke über dem Robert Moses Causeway in New York.

10

In New Jersey versperren die verstreuten Trümmer von zerstörten Booten eine Bahnstrecke.

11

Eine Aufnahme der Nationalgarde, die an der schwer getroffenen Küste von New Jersey eine Rettungsmission fliegt.

12
Share if you care.