Retro-Konsole NeoGeo X erscheint für 199 Euro

Hardware kommt mit allem inklusive und 20 Spielen.

Die Retro-Konsole NeoGeo X wird ab 6. Dezember in europa erhältlich sein. Für 199 Euro erhält man die Handheld-Konsole mit 4,3 Zoll großem LC-Display, eine Docking-Station, die gleichzeitig zum Laden der Konsole als auch zur Ausgabe auf einem Fernseher dient, sowie einen NeoGeo X Arcade Stick und 20 vorinstallierte Spiele.

Retro-Charme

Zu den Spielen gehören beispielsweise "The King of Fighters", "Fatal Fury" und "Metal Slug.". Die Original Heimkonsole NeoGeo wurde 1990 von SNK auf den Markt gebracht. 1998 erschien die portable Version NeoGeo Pocket. 2001 wurde die letzte Serie, der NeoGeo Pocket Color, eingestellt. Der NeoGeo X wird als SNK-Lizenzprodukt von Blaze vertrieben. (zw, derStandard.at, 30.10.2012)

Links

NeoGeo X

  • NeoGeo X
    foto: blaze

    NeoGeo X

  • Artikelbild
    foto: blaze
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.