Christian Schmid verlässt TBWA und geht zu Ogilvy & Mather

Er hat die TBWA in Wien seit 2004 geführt - Ab Anfang 2013 verstärkt er das Führungsteam rund um Florian Krenkel

Christian Schmid,  Managing Director von TBWA\Wien, verlässt die Agentur und wechselt zu Ogilvy & Mather Wien. Anfang 2013 wird Schmid, der seit 2004 das Wiener Office der TBWA leitet und Marken wie Verbund oder Flughafen Wien betreut, in das Führungsteam von Ogilvy & Mather wechseln.

"Christian Schmid wird die Führung unseres gesamten Advertising Business übernehmen. Er bringt nicht nur sein langjähriges Management-Knowhow aus einer großen, internationalen Agentur mit. Er steht auch für das, was wir bei Ogilvy stets anstreben", sagt Florian Krenkel, CEO der Ogilvy-Gruppe, "nämlich für Arbeit, die Kunden und Agentur gleichermaßen erfolgreich macht, weil sie kreativ exzellent und wirtschaftlich effektiv ist - quer über und durch alle Kanäle." (red, derStandard.at, 29.10.2012)

  • Christian Schmid wechselt von TBWA\Wien zu Ogilvy & Mather.
    foto: privat

    Christian Schmid wechselt von TBWA\Wien zu Ogilvy & Mather.

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.