Historischer Kalender - 27. Oktober

27. Oktober 2012, 00:00
posten

97 - Der kinderlose römische Kaiser Nerva adoptiert Trajan, den Statthalter von Obergermanien, und erhebt ihn zugleich zum Mitregenten. Damit beginnt im Römischen Reich die Ära der Adoptivkaiser (bis 180).

1492 - Christoph Kolumbus entdeckt Kuba.

1662 - Der englische König Karl II. verkauft Dünkirchen an Frankreich.

1792 - Französische Revolutionstruppen unter dem Oberbefehl von General Charles-Francois Dumouriez nehmen die unter österreichischer Oberhoheit stehende wallonische Stadt Mons ein.

1792 - Die beiden wegen der Meuterei auf der Bounty zum Tod verurteilten britischen Marineoffiziere Peter Heywood und James Morrison werden durch Königlichen Erlass begnadigt und auf freien Fuß gesetzt.

1807 - Im Geheimvertrag von Fontainebleau einigen sich Frankreich und Spanien auf die Besetzung und Aufteilung Portugals. Kaiser Napoleon I. will damit die Kontinentalsperre gegenüber Großbritannien durchsetzen, welcher sich Portugal verweigert.

1827 - An der Mailänder Scala erfolgt die Uraufführung der Oper "Il pirata" von Vincenzo Bellini.

1892 - Ein britischer Passagierdampfer prallt an der portugiesischen Küste bei Sturm und Nebel auf das felsige Ufer und geht unter, 113 Menschen kommen ums Leben.

1912 - Am Wiener Burgtheater wird Stefan Zweigs "Haus am Meer" uraufgeführt.

1917 - Kaiser Karl I. übernimmt persönlich der Oberbefehl über die gegen Italien kämpfenden österreichisch-ungarischen Truppen.

1922 - Italienische Faschisten beginnen mit dem von Benito Mussolini angekündigten "Marsch auf Rom", um die Macht in Italien an sich zu reißen.

1927 - Im New Yorker Roxy-Kino wird die erste tönende Wochenschau, die "Fox Movietone News", gezeigt.

1932 - Die italienische Autobahn Mailand-Turin wird für den Verkehr freigegeben.

1937 - Der amerikanische Physiker Chester F. Carlson meldet ein Patent auf eine "Elektrophotographie" an. Sie ermöglicht auf unbeschichtetes Papier zu kopieren. Am 22.10.1938 gelingt die erste Schriftübertragung nach dem xerographischen Verfahren (Vorläufer des Kopierers).

1947 - Der Maharadscha von Kaschmir, Hari Singh, ein Mitglied der Sikh-Religionsgemeinschaft, entscheidet sich gegen den Wunsch der muslimischen Mehrheitsbevölkerung - die den Anschluss an Pakistan anstrebt - für den Beitritt seines Fürstentums zur Indischen Union. Ein von den Briten versprochenes Selbstbestimmungs-Referendum wird nicht durchgeführt. Mit dem Einsatz indischer Luftlandetruppen in Kaschmirs Hauptstadt Srinagar beginnt der Erste Indisch-Pakistanische Krieg.

1962 - Bei einem Aufklärungsflug mit einer Lockheed U-2 wird über Kuba der US-amerikanische Pilot Rudolf Anderson durch eine sowjetische S-75-Flugabwehrrakete abgeschossen. Er bleibt der einzige Tote in der Kubakrise.

1962 - In Melbourne schwimmt die Australierin Dawn Fraser als erste Frau der Welt die 100 Meter Kraul unter einer Minute (59,9 Sekunden).

1967 - Zweite Begegnung zwischen Papst Paul VI. und dem Ökumenischen Patriarchen Athenagoras I., die zwei Jahre zuvor die Aufhebung des gegenseitigen Bannspruchs zwischen Rom und Konstantinopel von 1054 verkündet hatten.

1972 - Uraufführung des Musicals "Helden, Helden" von Udo Jürgens im Theater an der Wien.

1987 - Mit großer Mehrheit billigt die Bevölkerung von Südkorea in einer Volksabstimmung den Entwurf einer demokratischen Verfassung.

1992 - Der russische Präsident Boris Jelzin verbietet die von Ultranationalisten und Altkommunisten gebildete "Nationale Rettungsfront" wegen Gefährdung der öffentlichen Ordnung.

1997 - Die New Yorker Börse verzeichnet die stärksten punktemäßigen Kursverluste ihrer Geschichte.

2002 - Der Gewerkschaftsführer Luiz Inácio "Lula" da Silva wird zum Präsidenten Brasiliens gewählt.

Geburtstage: Niccolo Paganini, ital. Geigenvirtuose und Komponist (1782-1840)
Cyrus Leo Sulzberger, amer. Journalist und Schriftsteller (1912-1993)
Samuel Conlon Nancarrow, mex. Komponist US-amer. Herk. (1912-1997)
Sylvia Plath, amer. Dichterin (1932-1963)
Jean-Pierre Cassel, frz. Schauspieler (1932-2007)
Edda Moser, dt. Koloratursopranistin (1942- )
Roberto Benigni, ital. Schauspieler u. Regisseur (1952- )
Maria de Lurdes Mutola, mosambik. Mittelstreckenläuferin (1972- )

Todestage: Fanny Wibmer-Pedit, öst. Schriftstellerin (1890-1967)
James Mallahan Cain, amer. Erzähler (1892-1977)
Giovanni Benelli, ital. Kardinal (1921-1982)
Heinz Fischer-Karwin, öst. Journalist (1915-1987)
David Joseph Bohm, amer. Quantenphysiker und Philosoph (1917-1992)

(APA, 27.10.2012)

 

Share if you care.